Definition Skimming / Skimmen eines Textes

Als Skimmen oder Skimming bezeichnet man es, wenn ein Lesender den Text nur grob liest statt ihn im Detail zu lesen, und versucht, nur die wichtigsten Punkte oder Passagen aufzunehmen und sich einen Überblick zu verschaffen.

Beitrag von: Melanie