12 neue Highlight-Features – Experten-Metrik für Werbemittel, AdWords & Facebook Import, Print-Tracking & uvm.

Tage, Nächte und viele Überstunden haben wir hart daran gearbeitet CouchTools noch besser für Dich zu machen. Einige Features sind kürzlich bereits klamm heimlich online gegangen, die echten Highlights haben wir uns für heute aufgespart: Von der schonungslos ehrlichen Creative Performance Index (CPI) Metrik über den Import von Facebook & AdWords bis hin zum Tracking von Offline-Print-Kampagnen.

Klamm heimlich sind einige Features bereits online gegangen. die bereits integriert sind, aber in diesem Sinne noch nicht vorgestellt wurden. Das wäre nämlich eigentlich die Aufgabe von Eddie gewesen, nur der war leider mit allem anderen (um genau zu sein: mit Schlafen) beschäftigt, als den Artikel fertig zu stellen.

Neu: Creative Performance Index (CPI)

Es ist unser ganzer Stolz Dir diese neue Metrik vorstellen zu dürfen: Der Creative Performance Index oder kurz: CPI
Die Werbemittel-Optimierung und das Kampagnen-Management werden damit deutlich effizienter. Schlechte Werbemittel werden schnell aussortiert und gute nicht mehr übersehen.
Das Prinzip ist einfach: Das beste Werbemittel hat immer den Wert 100. Schlechtere dementsprechend zwischen 0 und 99. Der CPI zeigt Dir also mit einem Blick an, welches Werbemittel du verwenden solltest und welche lieber nicht. Natürlich farblich markiert.
Für Alle was dabei: Wir als “Marketing-Menschen” haben ein ausgeprägtes Zahlenverständnis; der kreative Grafiker dafür vielleicht weniger. Auch er will wissen, ob seine Idee gut funktioniert hat oder nicht. Deshalb zeigen wir genauso wie viel Mal ein Werbemittel schlechter ist als das Beste. Also z.B. 5x schlechter (entspricht einem CPI von 20).
Und für die ganz Skeptischen: Natürlich werden die Historie und eine mögliche Saisonalität auch beachtet: Die Werte werden jeden Tag neu auf Basis der letzten 30 Tage berechnet.

cpi-couchtools

Neu: QR-Code & Print Tracking

Deine Print-Kampagnen sind dir bisher durch die Lappen gegangen? Ab heute ist Schluss damit!
Egal ob Werbetafeln, Zeitschriften, Werbeprospekte oder Liftfaßsäulen – mit CouchTools hast du das ab jetzt alles im Blick.
Denn wir haben für dich eine Möglichkeit eingebaut, mit der du Dir für deine Werbemittel QR-Codes anzeigen lassen kannst.
Immer noch nicht überzeugt? Dann scanne doch einfach den Code auf dieser Seite ab und mach dir selbst ein Bild davon. ;-)
cr-code-couchtools

Neu: Facebook & Adwords Import-Funktion

Neu in CouchTools ist auch der Facebook & Adwords Import. Dadurch ist es in Zukunft nun noch leichter bereits vorhandene oder geplante Kampagnen schnell in CouchTools anlegen zu können. Dazu benötigst Du nur die Export-Dateien aus dem Facebook bzw. AdWords Power Editor.
Wenn Du möchtest werden die entsprechenden Partner, Kanäle und Kampagnen automatisch für dich angelegt. Natürlich kannst Du aber auch etwas zu bereits bestehenden hinzufügen.

adwords-import-couchtools

Neu: Anzeige der Sicherheitswahrscheinlichkeit

Testen, testen, testen heißt die Devise, doch was ist mit dem Ergebnis? Kann ich damit etwas anfangen, ist es zuverlässig? Ist die Variante wirklich besser als das Original? Die Antworten auf diese Fragen bekommst du ab sofort von CouchTools.
Wir zeigen dir für jeden deiner Zielseiten-Tests die sogenannte Sicherheitswahrscheinlichkeit, ein Begriff aus der Stochastik. Dabei wird auf Basis der bisher von CouchTools erhobenen Daten die Ziel-Conversionrate errechnet. Die Sicherheitswahrscheinlichkeit gibt in dem Fall die Wahrscheinlichkeit an, zu der diese Hochrechnung als sicher angesehen werden kann. Fancy, right?

sicherheitswahrscheinlichkeit-couchtools

Neu: Split-URL-Testing

Unser Ziel ist es dir schnell & komfortabel zu ermöglichen unterschiedliche Varianten deiner Seiten zu erstellen. Natürlich darf die Flexibilität dabei aber nicht zu kurz kommen. Daher ist es jetzt auch möglich neben Seitenelement Testvarianten auch Split-URL-Testings im Landingpage-Editor anzulegen. So kannst Du auch grundverschiedene Varianten ohne großen Aufwand gegen deine Basis-Seite testen.

split-url-vs-seitenelement-testing

Neu: Trend-Anzeigen in Kampagnen-Dashboards

Wenns mal wieder schnell gehen muss haben wir genau das Richtige für dich. Mit einem Blick auf die neuen Trend-Anzeigen in den Kampagnen-Dashboards kannst du ganz einfach ablesen, wie sich deine Kampagnen hinsichtlich Umsatz und deiner festgelegten Ziele entwickeln.
kampagnen-trendanzeige-couchtools

Neu: Quick Import von Bannern

Wir fanden es lästig bei einer größeren Ansammlung von Bannerbildern, für jedes Werbemittel die Bilder einzeln hochladen zu müssen. Daher gibt es jetzt ganz neu den Quick Import in CouchTools.
Kinderleicht & verdammt schnell: Alles was Du in Zukunft tun musst ist einfach nur noch die Bilder von deinem Computer in die Upload-Zone zu ziehen. Klingt einfach oder? Ist es auch!
Und übrigens: Bild- und Flashbanner werden automatisch erkannt – so sparst Du noch mehr Zeit.

banner-quick-import

Neu: Anzahl der erreichten Menschen (Unique User)

Sessions, AIs, Visits, alles schön und gut, aber was ist eigentlich mit den Menschen? Daher kannst Du nun über die Berichte sehen, wie viele Menschen Du mit deinem Werbemittel, der Kampagne, dem Kanal, usw. tatsächlich erreicht hast.
Der Vorteil für dich: Einfache Unterscheidung zwischen Besuchern und tatsächlich erreichten Menschen (Unique User).

Neu: Schönere & bessere Einführung

Besonders für neue Nutzer ist es zu Beginn immer schwierig sich zurecht zu finden. Ein neues Tool, ein anderes Layout und andere Funktionen.
Wir möchten Dir den Einstieg erleichtern und haben an allen wichtigen Stellen kleine PostIts hinzugefügt mit Hinweisen, welcher Schritt zu tun ist, damit man schnell zum gewünschten Ergebnis gelangt.
Natürlich aber nur, wenn noch nichts angelegt wurde. Solltest Du bereits zu den erfahrenen CouchTools-Kunden gehören und dieses Feature noch nicht kennen, hier eine bildhafte Übersicht über die Hinweise (zum Vergrößern auf das Bild klicken):

postit-übersicht

Dynamische Zusatzparameter

Gut ist uns nicht gut genug! Wir möchten, dass Du auch wirklich alles messen kannst. Aus diesem Grund kannst Du in CouchTools nun bei den Trackinglinks auch dynamische Zusatzparameter mit angeben. Damit kannst du nun auch die Conversions deiner Affiliate Netzwerke und die von anderen Dritten Partnern messen oder dein Google Analytics Konto mit Daten aus CouchTools befüllen.

 

Usability & Design-Optimierungen

Mehr Werbemittel, mehr Übersicht: Ab sofort erfolgt die Vorschau der Banner nur noch, wenn Du mit der Maus über das entsprechende Werbemittel fährst.

Lass dir nur das anzeigen, was du auch wirklich sehen willst: Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Mit unserem neuen Filter für die Kampagnen siehst Du ab sofort nur noch das, was du auch wirklich sehen willst. Keine wertvolle Zeit mehr auf die Suche nach der richtigen Kampagne verwenden, sondern gleich mit dem auswerten anfangen!

Performance optimiert: Landingpage-Auslieferung in unter 150ms

Nach unseren neusten Performance-Optimierungen schaffen wir es Landingpages bzw. Landingpage-Varianten im Schnitt in unter 150 Millisekunden auszuliefern. Darauf sind wir stolz!
In der Praxis mit allem Drum und dran sind es dann je nach DSL-Leitung des Users etwa zwischen 300 und 500 Millisekunden. Wenn euch das nicht reicht, wissen wir auch nicht, arbeitet ihr entweder bei der NASA oder bei Google. ;)

 

Probier die Features doch gleich aus!

Puh, das war jetzt eine ganze Menge an neuen Sachen. Bestimmt kribbelt es Dir auch schon in den Fingern und Du kannst es kaum erwarten die neuen Features auszuprobieren. Daher möchten wir Dich nun auch gar nicht länger aufhalten. Viel Spaß beim ausprobieren – leg los!
Beitrag von: Florian

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>